Warning: Illegal string offset 'link_target' in /www/htdocs/w00bab64/modebeitrag/wp-content/plugins/better-rss-widget/better-rss-widget.php on line 65
CONTENTismissing | modebeitrag.de

RSS Feed   RSS

Content

CONTENTismissing

3 Februar 2010 // Filed under Internet

Mein Anwärter auf das Unwort des Jahres 2010 ist eindeutlich CONTENT. Es gibt kaum ein Wort, das herabwertender für die Bezeichnung von Inhalt herangezogen werden könnte. Man könnte meinen, Inhalt und Content seien als Begriffe identisch, das eine praktisch die Übersetzung des anderen in eine andere Sprache. Aber nein, Content ist ein deutsches Wort, welches inhaltsloses Geplänke bezeichnet, das vor allem eines ist: Wertlos (kein Wunder, das dafür keiner bezahlen mag). Contentproduktion als Maxime. Marken und Ideen können im Internet wahrlich fragwürdige Wege gehen. Und nein, ich finde nicht, dass jeder Shop, jedes Label, jedes Kaufhaus ein Blog haben sollte! Ich plädiere dafür, dem Inhalt wieder seinen Wert zu verleihen und den Content über Bord zu werfen und die Inhalte vor allem auch denen zu überlassen, die etwas davon verstehen!

(Mein Kommentar zum Panel Fashion Online: Wie vertragen sich Internet und Mode?, das heute im Rahmen der Social Media Week in Berlin stattfand. Contentismissing ist ein Berliner Kreativenkollektiv, mit dem ich mir die Büroräume teile und hat bis auf die Nutzung des Namens in diesem Zusammenhang keine weitere Bedeutung)

2010-02-03  ::  mahret

Talkback

  1. mary
    3 Februar 2010 @ 17:58

    haha, direkt umgesetzt. Ich finde das Wort content in Verbindung mit GENERIEREN noch schlimmer. denn generieren heißt “automatisch erzeugen” – Inhalt erzeugt sich aber nicht automatisch. Nagut, vielleicht erzeugt sich content automatisch…. von daher könnte die Verbindung durchaus wieder sinnvoll sein.