Warning: Illegal string offset 'link_target' in /www/htdocs/w00bab64/modebeitrag/wp-content/plugins/better-rss-widget/better-rss-widget.php on line 65
Jahresversammlung | modebeitrag.de

RSS Feed   RSS

Content

Jahresversammlung

9 Januar 2010 // Filed under Internet

Blogger Panel

Wie angekündigt, wird es bei der Berlin Fashion Week im Januar wieder ein Bloggermeeting, diesmal mit freundlicher Unterstützung der Premium Exhibitions, geben, dessen Highlight eine Diskussionsrunde zum Thema: Fashion Blogs: Hype or Future (in englischer Sprache) ist. Ich moderiere das Panel und werde mit meinen Gästen über die Bedeutung von Fashion Blogs und deren Zukunft, Modeberichterstattung in Print- und Onlinemedien und die aktuelle Kommunikation zwischen Medien und Nutzern diskutieren. Nach der Diskussion ist Zeit für Kennenlernen und, wie heißt es so schön, “Networking”.

Zu Gast sind:
Suzy Menkes, International Herald Tribune (per Video)
Imran Amed, Business of Fashion
Markus Luft, Gala Deutschland
Christoph Amend, ZEITmagazin
Sven Schöne, K-MB Agentur für Markenkommunikation GmbH

MITTWOCH, 20. JANUAR 2010
14:00 Uhr
PREMIUM AUDITORIUM
STATION-Berlin | 1. Etage
Luckenwalder Strasse 4 – 6
10963 Berlin

Um Akkreditierung wird gebeten unter: symposium@premiumexhibitions.com (Bitte gebt eure Blogadresse mit an)

2010-01-09  ::  mary

Talkback x 9

  1. beatrice
    11 Januar 2010 @ 11:30

    coole sache!

  2. H.anna
    12 Januar 2010 @ 18:08

    Gibt es einen livestream? Das wär noch cooler!

  3. mary
    12 Januar 2010 @ 18:50

    daran arbeiten wir :)

  4. karen
    13 Januar 2010 @ 18:28

    Warum ist kein einziger Blogger als Gast geladen?

  5. mary
    13 Januar 2010 @ 18:58

    Imran Amed bloggt, ebenso Marcus Luft und natürlich meine Wenigkeit

  6. h.anna
    20 Januar 2010 @ 13:55

    das mit dem livestream hat wohl nicht geklappt oder, finde nirgendwo einen link…

  7. Daniel_K
    24 Januar 2010 @ 18:02

    @mary sieht sich Imran im eigentlichen Sinne als Blogger – oder eher als Premium-Content-Verteiler?

  8. mary
    25 Januar 2010 @ 11:49

    Ich kann mit dem Wort “Premium Content Verteiler” gerade wenig anfangen – natürlich ist BOF’s stärkstes Element der daily newsletter mit den Links, aber Imran und andere schreiben selbst genügend Artikel um nicht nur Inhalte zu verteilen, sondern auch neue beizutragen..

    Ja, ich sehe ihn als Blogger, er ist aktives und kritisches Mitglied der Blogosphäre. Angefangen hat er hier: http://uberkid.typepad.com/ Auch wenn viele unter dem Begriff Blog noch immer ein Labertool verstehen, mit dem junge Mädels ihre Einkäufe und Mittagessen dokumentieren. Ich sehe Blogs nach wie vor als Medium, das mit unterschiedlichstem Content zu füllen ist. BOF erfüllt bestimmte Kriterien (z.B. Kommentare) um durchaus als Blog zu gelten.

  9. mahret
    26 Januar 2010 @ 10:48

    da kann ich auch meinen namen drunter setzen!